Bayoogie Masters mit Scarlett Andrews

Bayoogie Masters mit Scarlett Andrews
Bayoogie Masters mit Scarlett Andrews
Seit 2024 findet die Klavier- und Boogie Woogie Live-Musik Reihe „Bayoogie Masters“ in Leipzig im wunderschönen Kupfersaal statt. Der Pianist Christian Christl präsentiert bei jedem Konzert neue, interessante „Meister“ aus Blues- und Boogie Woogie.

Für Montag, 27. Januar 2025, hat er die Sängerin Scarlett Andrews nach Leipzig eingeladen. Sie gehört zu den wenigen Damen einer jüngeren Generation, die den eleganten Vaudeville-Blues der frühen 1920er Jahre mit Leidenschaft singt. In Ermangelung an Kino, Fernsehen, TV und Internet der damaligen Zeit unterhielten fahrende Shows die Menschen vor Ort, sogenannte „Vaudeville“-Shows. Meist breitgefächert an kulturellem Angebot präsentierten sich auch immer elegante Damen, die nur begleitet von einem Klavier, den Blues sangen. Ma Rainey oder auch Bessie Smith waren die bekanntesten.

Scarlett Andrews singt und lebt den Vaudeville Blues ganz im Sinne der Tradition auf der Bühne. Und zwar so erfolgreich, dass sie bereits in Belgien, Frankreich, Spanien, Ungarn, Österreich, Schweiz oder auch in Italien Konzerte und Tourneen spielte.

Mit Christian Christl am Klavier hat Scarlett Andrews eine langjährige Bühnenerfahrung. Die beiden kennen sich in und auswendig, was einem vergnüglichen Konzertabend mit feinster, handgemachter Musik nur mit Klavier und Gesang durchaus förderlich ist.

Kategorien:
Jazz & Blues
27.01.2025

Bayoogie Masters mit Scarlett Andrews

Leipzig
Mo 27. Jan 2025 - 20:00 Uhr
Tickets ab: 43,22 EUR

Zurück