Neujahrskonzert - Beethoven die Neunte

Neujahrskonzert - Beethoven die Neunte
Neujahrskonzert - Beethoven die Neunte
Beethoven 9. Sinfonie
Hofer Symphoniker
Chor der KlangVerwaltung
Die Solisten werden noch bekannt gegeben.

Starten Sie mit uns festlich ins neue Jahr! Und nur wenige Werke wären wohl zur Einstimmung auf 2025 besser geeignet als die 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven! Sie entstand hauptsächlich zwischen 1822 und 1824 und gilt als Höhepunkt des kompositorischen Schaffens von Ludwig van Beethoven.

Mit der Textvertonung von Friedrich Schillers Ode „An die Freude“ setzte Beethoven neue Maßstäbe für die Gattung Sinfonie und hat die Musikgeschichte nachhaltig beeinflusst. Denn aufgrund ihres grandiosen Chorfinales gilt Beethovens „Neunte“ schon seit ihrer Entstehung als einzigartig. Hoffnung, Kraft und Zuversicht versprüht dieses bedeutende Meisterwerk.

Kaum ein Werk der Menschheitsgeschichte hat nachfolgende Generationen so sehr inspirieren können. Nicht nur Komponisten, sondern auch Dichter, Künstler und Philosophen beschäftigen sich mit der Sinfonie und öffnen sich ihrer ästhetischen und nach wie vor aktuellen humanistischen Botschaft: Brüderlichkeit und Freude sollen die Menschen weltweit verbinden.

„Freude schöner Götterfunken“ aus dem Finalsatz der Sinfonie avancierte 1972 zur offiziellen Europahymne und wurde somit zum Leitmotiv für Frieden und Völkerverständigung. Beethovens „Neunte“ bewegt Menschen in aller Welt mit ihrer musikalischen Strahlkraft, aber auch mit ihrer zeitlosen Botschaft, ein immerwährendes Streben nach Freiheit und Gerechtigkeit.

Kategorien:
Klassische Konzerte
01.01.2025

Neujahrskonzert - Beethoven die Neunte

Regensburg
Mi 01. Jan 2025 - 17:00 Uhr
Tickets ab: 90,75 EUR

Zurück