Ryan O´Reilly

Ryan O´Reilly
Ryan O´Reilly
Ryan O'Reilly aus Winchester, Großbritannien, ist ein Songwriter, dessen irische Herkunft und englische Erziehung ihn zu einem leidenschaftlichen Geschichtenerzähler machen. Sein mäandernder Weg begann mit Auftritten bei Open-Mics in Toronto als Teenager, einem Poesiestudium in Dublin und Straßenauftritten in der Londoner Portobello Road.

Ryan machte sich einen Namen durch von Fans gebuchte Tourneen durch Europa und Kanada, während er sein Handwerk als Opener für Bands wie This Is The Kit, Matthew And The Atlas und Lissie erlernte und mit Acts wie Tift Merritt, Arkells, Anaïs Mitchell und Dwayne Gretzky auf der Bühne stand.
2017 war Ryan zusammen mit The O'Pears Headliner einer Tournee durch mittelalterliche Kirchen in Europa und tourte 2018 mit Jadea Kelly, 2019 mit Hayley Reardon und 2021 mit Adam Barnes.

Das Debütalbum The Northern Line wurde auf Katars erstem Indie-Label (DNA Records, Doha) veröffentlicht, die Singles The One, November & Sometimes Things Just Happen enterten die deutschen Radiocharts.
Das zweite Album I Can't Stand the Sound wurde in einem Kino in New York aufgenommen. Wie sein Vorgänger wurde es von David Granshaw in Zusammenarbeit mit Tyler Kyte produziert. Es wurde 2018 veröffentlicht und vom deutschen und spanischen Radio sehr positiv aufgenommen.
Ein neues Album wurde auf der Isle of Wight während eines Lockdowns aufgenommen, produziert von David Granshaw & Spencer Cullum bei Bicycle Path Productions, LA.

Kategorien:
Rock & Pop
Künstler:
Ryan O'Reilly
01.12.2022

Ryan O´Reilly

Hamburg
Do 01. Dez 2022 - 20:00 Uhr
Tickets ab: 12,35 EUR

Zurück