Benefizlesung mit Nora Noé

Benefizlesung mit Nora Noé
Benefizlesung mit Nora Noé
Benefizlesung mit Nora Noé -
Die Frauenfiguren in Nora Noés Romanen sind so vielgestaltig wie ihre Geschichten.
Die Lesung gibt Einblicke in ihr Leben in einer Zeitspanne von fast 100 Jahren. Viele Schicksale sind tragisch, aber viele machen auch Mut und zeigen, welch hohes Potenzial in den Frauen steckt.
In ausgewählten Szenen wird von vielen Frauengestalten die Rede sein: von der verträumten Marlene, der selbstbewussten Judith, der hinterhältigen Auguste, der lebenslustigen Soubrette Klara, der unerschrockenen Irene, der schüchternen Helena, der tapferen Betty, der intriganten Ida, der couragierten Amelie, der erotischen Cleo, der verbitterten Barbara, der beherzten Mutter von Eduardo und schließlich der kämpferischen Charlotte, dem Alter Ego von Nora Noé.

Die meisten Frauen stammen aus dem Jungbusch, und so ist es schon fast ein Muss, dass die Veranstaltung auch dort stattfindet. Dafür danken wir dem Quartiermanagement ganz herzlich.

Kategorien:
Literatur
Veranstaltungsort:
Mannheim - Gemeinschaftszentrum Jungbusch
Termin:
25.09.2022 17:00 Uhr
25.09.2022

Benefizlesung mit Nora Noé

Mannheim
So 25. Sep 2022 - 17:00 Uhr
Tickets ab: 18,02 EUR

Zurück